Archive for the ‘Stefan Herrmann’ Category

Fahrtechnik mit Stefan Herrmann – Teil 3

Donnerstag, September 29th, 2011

Hallo Leute,
über Wurzeln, Bachbetten, Felsstufen fliegen. Mit kraftvollem Absprung, kontrollierter Flugphase und butterweicher Landung. Wer diese Technik beherrscht, ist nicht nur schneller, sondern sorgt überall für staunende Gesichter.

Ich zeig euch wie es geht:

Timing und Koordination der Bewegungen sind die wichtigsten Knackpunkte beim Geländesprung. Außerdem ist jeder Sprung natürlich Kopfsache. Wer in die Luft geht, begibt sich in ungewohnte Gefilde. Da kann man sich schnell mal unwohl fühlen. Eines ist beim Geländesprung besonders zu beachten: Die Flugphase wird vom Absprung bestimmt, dem wichtigsten Part des Geländesprungs. Wer hier pfuscht, hat es später schwer, sicher zu landen.
Wie bei allen Fahrtechnik-Moves, ist der Blick entscheidend. Optimal ist, wenn Sie schon vor dem Absprung die Landung anvisieren. Scannen Sie den Boden ab und suchen Sie die richtige Absprungrampe. Wenn die Sprungdistanz festgelegt ist, kann der Sprung durch gezielte Anpassung der Beuge- und Streckbewegung von Armen und Beinen entsprechend angepasst werden.
Maßgeblich für die Flugbahn: das Anfahrtstempo. Je schneller man abspringt, desto weniger Körperarbeit ist für die gleiche Sprungdistanz nötig. Fährt man dagegen langsamer an, muss die Beuge- und Streckbewegung umso dynamischer verlaufen. Eine hohe Anfahrtsgeschwindigkeit in Kombination mit übermotivierten Bewegungen kann die Sache sehr schnell außer Kontrolle geraten lassen.
Eine große Rolle spielt auch die Form der Absprungrampe. Je mehr diese kickt, desto weniger Anfahrtstempo und Körperbewegungen sind nötig. Manchmal reicht aber schon eine kleine Wurzel, um sich meterweit durch die Luft zu katapultieren. Während der Flugphase heißt es, locker und zentriert über dem Bike zu bleiben. Das pendelt sich selbst aus und die Landung lässt sich gut abfedern. Am sichersten ist es, mit dem Hinterrad zuerst zu landen. Fortgeschrittene können aber einen leichten Nosedive wagen, bei dem das Vorderrad zuerst aufkommt. Achtung: Bei zu viel Vorlage droht der Überschlag!
Die Landestelle sollte natürlich möglichst weich und frei von Wurzeln oder Steinen sein. Sonst riskiert man zumindest einen heftigen Snakebite.
 

Wer Neues über mich und die MTB-Academy erfahren möchte, sollte sich das Facebook-Profil ansehen.
Alle Fahrtechnik-Videos von mir findet Ihr hier: bike-magazin.de

Viel Spaß beim Üben und immer schön das Gleichgewicht halten :-)

Stefan

Fahrtechnik mit Stefan Herrmann – Teil 1 und 2

Donnerstag, September 22nd, 2011

Hallo Leute,
wer bei Regen nicht untätig rumsitzen möchte, aber auch gerne Mal sauber bleiben möchte, der kann sich ein nettes überdachtes Plätzchen suchen und ein bisschen Kurventechnik und Manual üben.

Hier das Video zum Manual:

Tipps und Tricks zur richtigen Kurventechnik warten hier auf Euch hier:

Wer Neues über mich und die MTB-Academy erfahren möchte, sollte sich das Facebook-Profil ansehen.
Alle Fahrtechnik-Videos von Stefan findet ihr hier: bike-magazin.de

Viel Spaß beim Üben und immer schön das Gleichgewicht halten :-)

Stefan

MTB-Academy räumt Doppelpodium ab

Mittwoch, August 3rd, 2011

Damit das Team der MTB-Academy in Bestform bleibt, haben sich einige unserer Coaches bei der diesjährigen Deutschen Downhill Meisterschaft vom 22.-24.07. in Bad Wildbad wieder voller Einsatz ins Renngeschehen gestürzt.

Wechselnde Wetterbedingungen von regnerisch bis trocken machten die selektive Strecke zu einem abwechslungsreichen Fahrerlebnis, bei dem unseren Fahrern vollste Konzentration und einwandfreie Bikebeherrschung, gerade auf den feuchten Wurzelpassagen, abverlangt wurden.
In der Elite Klasse war unser Coach Gernot Ruppert vertreten, der aufgrund eines unglücklichen Sturzes auf Platz 17 landete.
Ein Schwächeanfall hielt unseren Academy Master Stefan Herrmann in der Master Klasse auf dem 5. Platz, während sich Markus Bast, mit hervorragender Leistung auf Platz 3 und somit aufs Siegertreppchen, manövrierte. Da staunte Stefan Herrmann nicht schlecht.
Bilder und Infos findet Ihr hier.
Das beste Ergebnis erzielte allerdings die jungste Trainerin der MTB Academy Laura Brethauer, die sich den ersten Platz der Mädels beim Pump Club Rennen auf der BIKE EXPO in München sichern konnte, pump-club.blogspot.com.
Weiter weg vergnügten sich unsere Trainer Guido Tschugg, Daniel Schäfer und André Brosam beim Crankworx Freeride Festival im kanadschen Whistler, die auch dort mit guten Ergebnissen glänzten, crankworx.com.

Wir freuen uns auf die restliche Saison mit tollen Camps in Leogang,
München, und Saalbach.
Noch einmal richtig Sonne tanken könnt Ihr mit uns auf Mallorca, und in La Palma.

Seid dabei!

Sieg beim Gang Battle in Saalbach

Donnerstag, Juli 14th, 2011

Hallo Zusammen,

beim Gang Battle in Saalbach, im Rahmen des Freeride Festivals, habe ich mit dem neuen FRX die Masterclass gewonnen!

Kurz nach dem Start lag ich an der vierten Stelle, in der ersten Linkskurve und in der folgenden Rechtskurve überholte ich jeweils einen Kollegen. Dann nahm ich mir den später Zweitplatzierten vor, ich merkte das seine Kurvengeschwindigkeit langsamer als meine war, so forcierte ich dezent meine Sportlinie von Kurve zu Kurve, wäre aber nicht im Verhältnis gewesen, ihm in die Seite zu fahren.

Beim ersten Tretstück ging ich dann erst mal in seinen Windschatten, holte tief Luft und sprintete an ihm vorbei – er konnte mir nicht folgen. So baute ich meinen Vorsprung step by step auf 17 sec aus. Für mich blieb die Uhr bei 11.44 stehen.

stefan_herrmann_saalbach

Insgesamt war das Festivial wieder gelungen! Viel radfahren auf feinen Trails und Sonne tanken!
Aber das Startprozedere beim Gang Battle sollte mal überdacht werden.

Und übrigens, in der Overall Wertung belegte ich den 7ten Platz

tschüüß Stefan

Das ist unsere Saison!

Donnerstag, Juli 7th, 2011

Hallo liebe Mountainbiker,

Jede Menge Spaß, beste Trainingsbedingungen und meist gutes Wetter sind kennzeichnend für unsere Camps in dieser Saison.

Sonne satt gab es wieder vergangenes Wochenende vom 01. bis 03.07., an dem das Canyon Enduro/RideOn-Camp in Colmar stattfand, dass sich besonders als Enduro Camp hervorhebt. Die anspruchsvollen und abwechslungsreichen Strecken des Bikeparc Lac Blanc bieten dynamischen Fahrspaß und die ideale Umgebung um neben Wheelies und Bunny Hops, vor allem auch Kurven- und die richtige Drop/Sprungtechnik zu üben. Danke an alle Teilnehmer für ein schönes Wochenende, an dem auch das Urlaubsfeeling bei den genialen Wetterbedingungen in Colmar nicht zu knapp kam.

stefan_herrmann_colmar

Wer ebenfalls mit uns Urlaubsflair genießen möchte, kann sich noch für das Freetrail-Camp in Livigno vom 21.-24.7. anmelden,

http://www.stefanherrmann.de/mtb_academy_html/mtb_show_camp.php?id=33 .

Wenn Euch das zu kurzfristig ist, gibt es auch noch ein paar Plätze für das MTB-Camp in Braunlage im schönen Harz. Der Bikepark Braunlage bietet für jeden etwas, vom Einsteiger bis zum Könner,

http://www.mtb-academy.de/mtb_academy_html/mtb_show_camp.php?id=3.

Am 04./05. und 06.08. findet das Basic-Camp in Frankfurt statt,

http://www.mtb-academy.de/mtb_academy_html/mtb_show_camp.php?id=27

Vom 05.bis 07.08. geht es dann nach Österreich auf das MTB-Camp in Saalbach,

http://www.mtb-academy.de/mtb_academy_html/mtb_show_camp.php?id=18

Für alle, die von Saalbach nicht genug bekommen oder es im August nicht schaffen, gibt es einen zweiten Termin, diesmal allerdings als Freetrail Camp vom 15. bis 18.09,

http://www.mtb-academy.de/mtb_academy_html/mtb_show_camp.php?id=28

Zuvor laden wir Euch noch zum MTB-Camp in Leogang vom 19. bis 21.08. ein,

http://www.mtb-academy.de/mtb_academy_html/mtb_show_camp.php?id=17

Weitere Infos zu unseren aktuellen Camps für 2011 findet Ihr auf unserer Homepage

www.mtb-academy.de.

Wer immer auf dem Laufenden und teil der Mountainbike Community sein möchte findet uns auch auf  Facebook. Hier habt Ihr den direkten Draht zu unserem Team, den Campteilnehmern und anderen begeisterten Mountainbikern für gemeinsamen Austausch, Fragen, Anregungen und Kritik. Außerdem findet Ihr viele Camp-Fotos und topaktuelle Infos. Werde Freund der MTB-Academy und treffe Gleichgesinnte und Freunde. Wir freuen uns auf Dich!

Engagierte Teilnehmer, tolles Wetter, super Stimmung – so macht Fahrtechnik Spaß

Mittwoch, Juni 8th, 2011

Hallo liebe Mountainbiker,

Vom 03. bis 05.06. verbrachte das Team der Mountainbike Academy wieder drei wundervolle Tage mit klasse Teilnehmern und jeder Menge Spaß auf dem bike Basic-Camp in Willingen .
Der Wettergott meinte es gut und bescherte uns wie so oft das beste Wetter, dass man sich zum Biken wünschen kann. Glücklicherweise fing es erst nach Kursende zu Regnen an. Passendes Wetter, perfekt getimt, so haben es die Profis vedient!
Wir bedanken uns auch hier wieder bei bike und Canyon für die gute Zusammenarbeit.

willingen

Auf dem MTB-Camp in Leogang vom 27. bis 29.05. war das Wetter an den ersten beiden Tagen eher durchwachsen, was weder unsere eifrigen Teilnehmer noch unser Team vom Training abhalten konnte.
Gut gelaunt verlegten wir unsere Übungen zwischendurch in die Tiefgarage, wo wir ohne Abstriche sämtliche Inhalte üben konnten, die 1 zu 1 auch auf den Singletrail übertragbar sind. Die meiste Zeit verbrachten wir allerdings, dem nassen Wetter trotzend, lieber draußen, auf den in Leogang für solche Bedingungen bestens präparierten Strecken. Das war ein Spaß!

leogang

Das MTB Camp am Geisskopf vom 20. bis 22.05. war ebenfalls genial, hier wieder mit top Bedingungen, hervorragender Streckenauswahl, großer Freude und vielen Erfolgserlebnissen bei den Teilnehmern.

geisskopf

Vom 16. bis zum 19.06. geht’s nun auf nach Winterberg zum Dirt-/Freeride Camp, dort kann das Wetter machen was es will, denn hier steht Dreck an der Tagesordnung.
Bleibt dabei und genießt mit uns diese geniale Saison! „We trust in dirt!“

Stefan Herrmann

Ein voller Erfolg: bike Singletrail-Camp Gardasee und Vaude Bike-Camp Lermoos

Mittwoch, Mai 18th, 2011

Hallo liebe Mountainbike Freunde,

mit zwei top Camps starteten wir in den Mai und es ist noch lange nicht vorbei!

Das bike Singletrail-Camp am Gardasee vom 04. bis 08.05. fand wie erhofft unter top Bedingungen statt. Vier Tage konstant gutes Wetter mit viel Sonne und hervorragende Singletrails in alpinem Gelände sorgten für jede Menge Spaß und die perfekte Kombination aus purem Fahrgenuss und hoher Lerneffizienz für unsere insgesamt 51 Biker, die püntlich zum Muttertag verletzungsfrei und mit gutem Essen gestärkt nach Hause fuhren.

grubbildvaude11-003

Wir bedanken uns vielmals bei bike und Canyon für die gute Zusammenrbeit.

Weiter ging es parallel zum MTB Camp in St. Martin vom 13. bis 15.05. mit dem Vaude Bike-Camp in Lermoos, dass zum ersten Mal stattfand und sich durch speziell wählbare Bausteine wie z.Bsp. Fahrtechnik, Vertriding, Bike-Technik und Bike-Tour, auszeichnet, welche eine individuelle Zusammenstellung des Programms ermöglichen.

Das neue Bausteinsystem, die top Umgebung in Lermoos mit feinsten Trails und ein hervorragendes Hotel ergänzten sich in jeder Form und gewährleisteten eine wunderbare Veranstaltung, wonach unsere Biker am vergangenen Sonntag zufrieden und glücklich nach Hause fuhren.
Ein großes Dankeschön für die gute Zusammenarbeit geht an dieser Stelle an Vaude und Cube-Hotels.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für eine tolle Zeit am Gardasee und in Lermoos und wünschen Euch viel Erfolg mit dem Gelernten und eine gute Saison.

grubbildlago011-010

Das Team der MTB Academy freut sich schon auf unser nächstes Camp, Also “Runter vom Sofa” und rauf auf die Trails. Weitere Infos auf www.mtb-academy.de.

Voller Elan in die Camp-Saison 2011 gestartet

Dienstag, April 26th, 2011

Hallo liebe Mountainbike Freunde,
es ist vollbracht …

Mit dem Canyon RideOn-Camp in Willingen vom 15.-17.04. starteten wir voller Elan in die diesjährige Camp-Saison der MTB-Academy. Das Wetter war hervorragend und die Teilnehmer haben uns mit erschöpften, aber glücklichen Gesichtern verlassen.
Somit ist unser Motto – “… und beim Biken erst absteigen, wenn Du fertig bist…!“ – gänzlich erfüllt worden.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern in Willingen für eine tolle Zeit und wünschen Euch viel Erfolg mit dem Gelernten und eine gute Saison.
Das Team der MTB Academy freut sich schon auf unser nächstes Camp, diesmal am Gardasee vom 4.-8.5. mit hoffentlich viel Sonne, jeder Menge Spaß und purem Fahrgenuss.
Also “Runter vom Sofa” und rauf auf die Trails.

Weitere Infos wie immer auf www.mtb-academy.de.

Stefan Herrmann: Die neuen Termine der MTB-Academy

Donnerstag, Dezember 9th, 2010

Hallo liebe Bikerinnen und Biker!

Das komplette Programm 2011 findet ihr ab sofort auf meiner Homepage! Wir entwickeln uns stetig weiter um für euch optimale Bedingungen zu schaffen. Darum haben wir auf euch gehört und bieten ab sofort fünf neue Camps an. Holt euch am besten noch jetzt die aktuellen Camp-Infos und bestellt den Katalog!

Wir legen Wert darauf, dass ihr nicht überfordert werdet, aber wir euch im sicheren, vertrauten Rahmen auch fordern. Bei allen Camps gibt es mehrere Gruppen, die nach Könnensstand aufgeteilt sind. So ist das Lerntempo innerhalb der Gruppen identisch, was wesentlich zur Entspannung beiträgt und sowohl die Lernbereitschaft als auch das Lerntempo erhöht. Unser Credo Geduld, Einfühlungsvermögen und individuelles Wirken in allen Fahrsituationen hat Bestand und hilft weiter.

Hier die neuesten Camp der MTB-Academy

1. Vaude Bike Camp in Ehrwald
Das Camp das über Fahrtechnik hinausgeht, Lerninhalte sind auch richtiges Training, Vertriding, Wetterkunde, Karten lesen, Orientierung.

stefan_herrmann_camps_3

2. Dirt- und Freeride Camp in Winterberg
Das Camp gab es schon in ähnlicher Form, jetzt ist es 1,5 Tage länger, so haben wir mehr Zeit, Euch die anspruchsvollen Fahrtechniken bis zum Lernerfolg zu vermitteln. Nicht für Einsteiger!

stefan_herrmann_camps_1

3-4. MTB Camp Saalbach und Braunlage
Inhaltlich der Klassiker, jetzt auch in Saalbach und Braunlage (Harz)

stefan_herrmann_camps_2

5. Canyon Enduro Rideon Camp Colmar
Im Bikepark Lac Blanc (Colmar), waren wir schonmal, jetzt wollen wir in einem der besten Bikeparks Europas Alles geben. Auch für Parknovizen

Soo ich bin dann mal 3 Wochen in Urlaub, juhee!
Ich hoffe wir sehen uns bei einen Camp. Ich freue mich auf 2011!

Fröhliche Grüße und lustigen Rutsch wünscht
Stefan Herrmann

Klassentreffen mit Stefan Herrmann

Donnerstag, August 5th, 2010

Hallo zusammen,

am vergangen Wochenende fand das zweite Klassentreffen statt, diesmal fiel die Wahl auf dem Bikepark Geisskopf. Was soll ich sagen, es war perfekt! Leute, Pisten, Unterkunft, Wetter, Stimmung, Bikes – alles alles tiptop. Freitag vergnügten sich die 4 Gruppen nach der Basic Schulung auf den unterschiedlichen Strecken je nach Könnensstufe. Samstagnachmittag ging es für alle auf dem Freeride Singletrail vom Bikepark nach Deggendorf runter. Bei ca. 8km Länge und 800hm kam riesige Fahrfreude auf und führte zu breitestem Grinsen!

klassentreffen2010 274

Abends war Showtime angesagt. beim Pumptrack Contest kam es drauf an, wie viele Runden ein Biker in zwei Minuten schaffte. In der Coaches Class gewann Thomas mit 15 Runden und bei den Teilnehmern lag Martin mit 12 Runden vorn. Danach stärkten wir uns ausgiebig am Grill und wichtige isotonische Getränke wurden natürlich auch gereicht. Es folgte der Team-Staffel-Wettbewerb. Während einer den Hula-Hoop-Ring um die Hüften schwang, rotierte ein anderer kopfüber 5x um die eigene Achse, danach war die Aufgabe ein Bier auf ex zu trinken und zum Abschluß mussten alle per Bock hüpfen ins Ziel kommen.

klassentreffen2010 143

Heisa was für ein Spaß für Akteure und Konsumenten!

Am Sonntag war noch Spiel, Spaß und Spannung auf allen Pisten im Bikepark angesagt.

Ich freue mich schon auf das nächste Klassentreffen, spätestens in 2 Jahren und dann in Saalbach!

Tschüss Stefan