Archive for the ‘Tibor Simai’ Category

Start frei zur Saison 2011 – ein kleiner Vorgeschmack

Montag, Februar 21st, 2011

Willkommen zur Saison 2011!!!

Ich hoffe euch geh’s gut und ihr könnt es genauso wenig wie ich erwarten, bis es wieder los geht!

Mein Freund Markus Greber hatte die Nase voll das seine Festplatte mit soviel coolen “nicht verwendeten” Shots voll war und machte ein Buch daraus… Ich muss euch sagen, sehenswert. Gemischt mit bekannten Bilder aus Werbung, Katalogen und Magazinen ist das echt ne Sehenswerte Geschichte die Lust auf das macht was wir wirklich wollen: nämlich biken!!!!

Danke Markus!!!

Perspectives auf issuu.com

Ein richtig cooles Photobuch möchte ich euch auch noch ans Herz legen: Dennis Strahtmann’s “Random” rockt wieder mit seiner neuesten Ausgabe…

www.random-photography.com

Video of the Year – Platz 3

Unser Video vom letztjährigen Freeride Festival in Saalbach-Hinterglemm hat den 3. Platz gewonnen. “Hell Yeah” In der Kategorie “best video of the year” hat das IBC-Forum die Sieger gewählt!!! Danke an meinen Freund SE für den Schnitt und die coole Zeit mit allen Mitwirkenden. “Watching it is like riding it again….”

Einladung in die Judging-Clinic

Judging-Clinic – was ist das denn? Das habe ich mich auch gefragt, bis ich die Nachricht der “FMBA” – Freeride Mountain Bike Association – gelesen habe. Hier werden Judges professionell geschult damit sie die Sportler noch leistungsgerechter und fairer bewerten können. “We’re happy to let you know, that you’re one of the chosen freeride mountain bike judges we’d like to invite in order to advance the judging level of this young and progressive sport”

Saucool, freu mich im März dabei zu sein und werde berichte, wie es war!

Apropos Judge – ich war auch dieses Jahr wieder beim Whitestyle in Leogang. Echt krass! Wer meint sowas zu kennen, vergesst es!!! Was die Jungs auf Schnee zeigen, is definitiv der Hammer.

Sam Pilgrim hat gewonnen und Sam Rynolds wurde Zweiter. Die Engländer haben mal wieder gerockt!!! Yannick Granieri aus Frankreich wurde dritter mit nem echt coolen run. Graham Agassiz, der schwer im Training stürzte, fuhr dann doch das Finale mit einer gebrochenen Ferse und wurde 4. Oh my good, big props for him.
Einer meiner Favoriten war Lance McDermott. Nach mehr als einer Saison Verletzungspause kam er zwar fit zum Whitestyle, meiner Meinung aber mit zu hohen Zielen. Ein kleiner Fehler hier und da und aus wars… Aber, wir werden den ehrgeizigen Engländer noch öfter sehen, Geht ja auch nicht an, dass drei Engländer auf dem Treppchen stehen…

Martin Söderstrom, ein heißer Anwärter auf den Sieg stürzte am letzten “Big Jump” und war erstmal für den 2. Finalrun raus. Mit einem 8. Platz kam er noch gerade so unter die Top 10.

Jetzt kommt ne unglaubliche Geschichte! Andreu, the crazy spanish kid from Barcelona, hatte ne Wette laufen. Er kommt ohne auch nur an einem Obstacle zu tricksen ins Finale. Haha, er hats auch geschafft. Mit dem letzten Platz im Qualifying sicherte er sich die Finalteilnahme der Top 12. Leider stürtze er im ersten der beiden Final runs und dann hat’s ihn auch gelangweilt… In seiner Manier: “the jumps are to small” möchte ich euch diese Video ans Herz legen. Hey, dieser junge Spanier bringt unseren Sport in ein neus Level!!! Ich sag nur “Massiv” Check this out:

We Are Family Films: Episode 1 ft Andreu Lacondeguy from We Are Family Films on Vimeo.

Meine eigenen Dirtjump-Naben

Jetzt was in eigener Sache. Ich bin stolz euch mitteilen zu können das ich jetzt meine eigenen dirtjump Naben mache. Ich hatte es satt und jetzt gibts “high quality with a stylish finish”. Seht doch einfach selber auf meiner page oder verfolgt meine news auf Facebook. Bitte hört euch die Dinger ma an: braaaap, braaaap!

www.assemblyindustries.com

www.facebook.com/assembly.industries

Bis bald

Tibor

Tibor’s BMX history

Montag, Januar 24th, 2011

Hy Zusammen,

ich habe mal Zeit gefunden und ein wenig in meiner alten Bilderkiste gestöbert. Uuuuuuui, da wurden aber Erinnerungen geweckt. Ich dachte mir das wäre doch ne nette Story und freu mich wenn’s euch gefällt.

Viel Spass mit meiner BMX Geschichte von 1987 bis ins Jahr 2000.
Wahnsinn, da sind einfach mal 20 Jahre rum!!

Hier geht’s los:

Weiterstadt 1987

weiterstadt-1987_1

Auf dem Bild hatte ich zwar noch keine Ahnung was in den nächsten 20 Jahren passieren wird, aber “Rainer’s bike shop”, einer der besten BMX-Shops schlechthin, hatte mich schon ein wenig unterstützt. In Köln fuhr ich dann bei der deutschen Meisterschaft auf Platz zwei!
Ehrlich gesagt konnte ich mich damals und heute nur an Start und Ziel erinnern – im Rennmodus war ich immer so aufgeregt, dass ich keinen Plan mehr hatte was passierte.

(more…)

Whitestyle 2011 rückt immer näher!

Montag, Januar 10th, 2011

Bald ist es wieder so weit! Am 28. Januar lädt der White Style in Leogang wieder zum verrückten Slopestyle auf Schnee ein. Ich kann euch diesen Event nur ans Herz legen. Denn was die Jungs hier zeigen ist erste Sahne! In den Jahren zuvor konnte man auch schon den ein oder anderen neuen Trick life sehen oder ein Talent wie z. B. Martin Söderström hatte hier seinen Einstand!

Ich bin bei diesem Event schon zu Beginn an als Judge dabei und werde auch heuer wieder mit meinen Kollegen für die 6. Auflage des White Styles wertvolle Punkte für die Athleten vergeben.

whitestyle_2010_sampilgrim

Vorjahressieger Sam Pilgrim wird wieder am Start sein, Martin Söderström, 2010 ein bisschen vom Pech verfolgt, wird versuchen diesmal Platz 1 zu holen. Aber jetzt kommts: Freeride Weltmeister Cameron Zink hat zugesagt! Der Typ macht nich lange faxen wenn es um dicke Dinger geht. Ich kenn ihn persönlich und er schert sich wenig darum ob mit einem Hardtail oder Fully nen fetten drop zu “dreiern”… Watch out for this crazy american kid!!!

Unser bester deutscher Kontestfahrer Amir Kabbani wird natürlich wieder heiß und hoch motiviert sein. Mal sehen ob die Amis da ne Cahnce haben… Eines freut mich ganz besonders, Lance McDermott ist nach seiner langen Verletzungspause wieder am Start!!! Nach mehr als einem Jahr kommt nun ein wirklich talentierter Junge wieder zurück in den Dirt Zirkus!!! Und wer mal wirklich nen richtig perfekten “Superman Seatgrab” life miterleben möchte: der Österreicher Niki Leitner wird euch zeigen wie das geht!!!

whitestyle_2010_yannickGranieri

Auf alle Fälle freu ich mich schon drauf alle wieder zu treffen und weil es da unten in Leogang so schön ist werde ich meine Ski noch einpacken und n paar Tage fräßen gehn… So siehts aus….

Also, wer noch nichts vor hat, schaut vorbei, ich freu mich!!!

Apres Whitestyle Party gibts natürlich auch, wie konnte ich das nur vergessen;)

keep on rockin’

Tibor

Tibor’s news 10/2010

Mittwoch, Dezember 22nd, 2010

Heeeeey,

ich hoffe ihr genießt den Winter und habt ordentlich Spaß im Schnee!

Bevor ich euch ein gutes neues Jahr wünsche hier noch ein paar Sachen der letzten Wochen….

Canyon lud ein paar Leute aus dem IBC Forum ein um wieder einen Tag der Offenen Tür zu veranstalten. Nach einer Firmenführung und der Vorstellung der Canyon Mannschaft gings auf eine XC Tour mit unserer 24H Ergon/Canyon Rakete Kim Tofaute und mit mir auf eine entspannte Freeride Runde rund um Koblenz. Eigentlich hätte ich wie gewohnt tolle Bilder von unserer Action posten wollen, da aber unser guter Fotograf leider das verpeilt hat gibts nur was in Schnappschuss Qualität… Aber: seht selbst – Flugstunde in Koblenz…. uuuuuui!!!
Belohnt wurden wir bei unserer Rückfahrt mit heißem Kaffe und leckeren Waffeln….mmmh!
Danke an alle Teilnehmer und Dominic für die Organisation!!!

Eine von Canyon’s CI Farben ist ja Orange. So, wenn man mal ein wenig näher damit in Verbindung kommt dann kann es passieren, dass das ansteckt!!! So geschehen…
Jeden Montag gehts nun mit meinem Freund und Supermoto Coach nach Kaufbeuren und da wird gefräst was das Gas hergibt!!!
Warum? – weil: racing is life!!!
braaaap, braaaap…
Action pics folgen im neuen Jahr!!!

Mein Freund und Fotograf Markus Greber hatte nen Auftrag für AMG in Südfrankreich. Nach einem kurzen Telefonat entschied ich mich, mit ihm auf die Rennstrecke Paul Ricard nach Le Castellet zu fahren um mit seiner Drone richtig coole Luftaufnahmen zu machen.
Jetzt weiß ich auch, wie es sich als Assistent eines Fotografen anfühlt;) www.skyshot.tv
Aber mal ehrlich, zwei Tage auf Bernie Ecclestone’s Rennstrecke zu verbringen, dazu zwei AMG Mercedes SLS GT3 live zu erleben, gibts was cooleres in der Offseason? Für mich wars n Traum…
Viel Spaß mit den “making off” Bildern:

Gleich nach dem wir unsere Bilder im Kasten hatten waren wir auch schon auf dem Weg nach Imperia um für das BIKE Magazin einen Spotguide zu shooten. Andi Wittmann, Harald Philipp und ich wurden von Matthias und Tobi durch das Gebiet geguidet.
Mehr zum Spotguide Imperia findet ihr in der nächsten Ausgabe der BIKE. Nen kleinen Vorgeschmack gibts schon hier:

photo credit: www.markusgreber.com

Also, steht n Reh im Schnee, wackelt mit den Ohr’n
…Füaß ei’gfrohrn…

frohe Weihnachten und n guten Start ins neue Jahr…

Tibor

Tibor Simais new Torque 2011

Dienstag, November 30th, 2010

Hy,

für die nächste Saison liegen schon teilweise die ersten 2011er Bikeparts in der Werkstatt und es wird fleißig gebastelt. Hier ein paar Bilder für euch von meinem neuem Torque… 180mm purer Fahrspaß…
Checkt ma den Dämpfer aus…bling,bling oder?

Tibors Torque 2011_02

Kurz nach meinem Urlaub gings mit der BIKE nach Bozen zum Bremsscheiben-Test… Ei,ei, kann ich euch sagen, da is so einiges passiert. Holt euch gleich die neue Ausgabe am Kiosk!!!

Der neue Royal Katalog is da!!! Das coole 2011er Stuff is bald auf’m Markt und dann gehts gleich frisch in die neue Saison.. Haha, falls ihr Probleme wegen Größen haben solltet checkt einfach den Size-Guide, is der Brüller!!! So sieht man aus wenn sein Nachbar auf den Auslöser drückt und man Shirt Nummer 30 fotografiert!!! just raw…

www.royalracing.com

ich werd in Zukunft mit den Jungs von Skins zusammenarbeiten, Saucoole Geschichte, so kommt endlich das Blut aus den Beinen wieder ins Hirn, nein Spaß, durch die unterschiedlichen Lagen an Kompression bei der aktiven Muskulatur wird für besseren Sauerstoffaustausch gesorgt, cool oder?

www.skins.net

In der letzten Ausgabe vom MTB rider Magazin gabs n bissl coverage…I like…
Wer noch nicht am Wildkogel war, und weder die Trails gerockt hat noch die Servus Line gefahren ist, hier das Interview für euch, nächstes Jahr müsst ihr da hin.!!! ;)

Vor lauter Action hatte ich vergessen mal meine eigene Website neu zu gestalten…
Jetzt isses soweit, zwei Freunde von mir halfen mir dabei. Daniel war fürs Layout, Matthis fürs Programmieren und ich zum Füllen der Site zuständig. Ich hoffe es gefällt euch, ich bin auf alle Fälle sehr happy!!!

new page, new design, just raw!!!

www.tiborsimai.com

übrigens, der Daniel macht nen wirklich sehr coolen music blog, schaut doch mal auf www.bklyn.de.
enjoy the music…

Viel Spass im Herbst! Und Vorsicht, wer durch Laub und Schnee radelt: Lenker festhalten, wer weiß schon was drunter ist…;)

Tibor

Canyon Nachwuchsfahrer Lukas – Die Schulter hält, der Ehrgeiz bleibt

Donnerstag, Oktober 14th, 2010

In einer meiner letzten News hatte ich euch von meinem Freund und Canyon Nachwchsfahrer berichtet. Lukas, der sich anfang der Saison sehr stark an der Schulter verletzte und zu seinem Übel am Canyon Freeride Jugendcamp nicht teilnehmen konnte ist zurück… Nach ein paar Treffen bei mir in der Werkstatt hatten wir sein Stitched LTD fleißig gepimt. Immer im Hinterkopf  ‘des wird eh nix mehr mit der Schulter für dieses Jahr’…

Nicht so für den Local Hero, mit seinen 16 Jahren fuhr er motiviert in eine naheliegende Kiesgrube bei ihm im Ort und schaufelte 2 Tage alleine an einem einzigen Sprung… viele in seinem Alter würden sich denken der tickt nicht ganz richtig, aber mit dem Ziel vor Augen, ‘seinen Shot des Jahres’ einzufangen, lies er sich nicht abbringen…

check out his pictures,

Daumen hoch, buddy.

lukas

Eurobike, Trailmaster und eine gute Zeit

Dienstag, September 28th, 2010

Hy Leute,

Nach Andi’s „Bavarian super Session“ war es Zeit für mich mal ein paar Tage zu relaxen.

Viel Spaß mit meinem kleinen Rückblick der bald endenden Saison.

Ich weiß, ich hatte euch schon in meiner letzten news von dem Canyon Shooting erzählt. Markus, unser Fotograf hatte aber noch ein paar Bilder auf der Festplatte die ich euch unbedingt zeigen muss:

tibor-simai-news-08_1016

Der Rob hat zwar schon vom Trailmaster 2010 berichtet, aber dies war nach langem mal wieder ein Event den ich als Zuschauer erleben durfte. Aufgrund meiner Fußverletzung war ich einfach noch nicht soweit und ne OP steht ja auch noch im Januar an. Aber jetzt zum Thema, auch wer nicht am Event nicht teilnimmt, eine Reise ist das immer Wert. Als Zuschauer die Action, das Fiebern der Athleten und anfeuern der Menge ist ein Erlebnis wert… Mir hats trotz Nichtteilnahme rießig Spaß gemacht!!! Daumen hoch kann ich nur sagen!!!

Trailmaster Neukirchen 2010

Über die Eurobike seit ihr ja schon ausreichend informiert worden so dass ich hier nicht allzu weit ausschweifen möchte. Eine nette Sache, die auch sehr viel Spaß macht, sind die Signing Sessions an dem Besucher Tag. Man, so viele nette Leute die sich über ein Poster mit Widmung freuen, evtl. noch ein Bild mit dir machen und ein paar nette Worte wechseln… Einfach Klasse…

Eigentlich geht’s am Sonntag zum biken, zumindest auf einem  trail, doch nicht an diesem… Wir fuhren zum Radsport Beyer.  Sehr gute Freunde von mir führen diesen Shop und wir hatten die Idee ein Fahrtechnikseminar für den von ihnen unterstützen Verein zu organisieren. Ab auf den größten Parkplatz Schrobenhausens und „basics“ üben… Man hatten wir Spaß. Nach einer informativen Einweisung schaute ich in viele fragende Gesichter, aber  nach ein paar Versuchen kam dann das: Ahaaaaaaaa!!! Alles in allem hatten wir ne richtig coole „morning session“ die Dank der Organisation vom RSV Schrobenhausen mit leckerem Kuchen und Kaffee belohnt wurde….

Tibor Simai News 08_1006

Am gleichen Tag noch gings nach Bad Aibling zum Andi Wittmann seiner „Bavarian Super Session“. Viele Dirt Biker, Freunde und Zuschauer tummelten sich an Andi’s Homespot. Unterstützt von Red Bull beats, bayerischem BBQ und Thorsten Pullich als Moderator war das ein richtig cooler Event. Die Idee hinter der Session ist natürlich ne gute Zeit zu haben aber auch für die Fotografen gibt’s eine Prämierung… Für verschiedene Kategorien , wie z.b. Lifestyle Shot, Best Trick Shot, best black/white Shot wurden Preise vergeben. Andi Brewi und ich hofften den best „mobile shot“ Preis zu bekommen. Haha, wir wussten zwar nicht ob es diesen gab, machten uns aber mit unserem Mobilephones wichtig für Fünf;)…

Tibor Simai News 08_1008

Bis bald und genießt den Herbst,

servus,
Tibor

Servus-Line Eröffnung am Wildkogel

Montag, September 13th, 2010

Nun ist es soweit,

die neue Servus-Line am Wildkogel ist fertig und wurde gleich von allen eingeweiht!!! Samt Bürgermeister, den verantwortlichen, den Helfern und dem Besitzer des Hubertus Waldes waren alle am Start!!!
tibor-simai-servus-line-1

Andi Wittmann und ich hatten eine Strecke konzipiert an der Spass ganz groß vor Skills steht…

Man muss sich das so vorstellen, dass Jedermann/frau mit egal welchem Mountainbike die Strecke runtersurft ohne dabei extrem treten bzw. bremsen zu müssen. Für alle die an ihrem Können arbeiten wollen gibt es natürlich einen Haufen Highlights…

tibor-simai-servus-line-2

Wallrides, kleine Gaps, Roadgaps ne Dropbatterie und ne coole Table-Line sind die Skillsections der Line!

Amir Kabbani, Rob-J, Benny Korthaus, Martin Schlichenmaier, Dominik Dierich und ein haufen local Kids rockten die Line!!!

Ich hoffe euch alle bei ner entspannten Runde auf der Servus-Line zu treffen..

auf gehts: eeeeeeeaaaaaaaawuuuuuuuu…

tibor-simai-servus-line-3

Tibor’s news #7

Dienstag, August 17th, 2010

Servus aus München,

Es geht weiter und weiter, scheint wie eine endlose Saison…cool.”!

Here we go:

Ich hab mir mal das Canyon Speedmax AL vorgenommen und ne “urban works edition” draus gebastelt. War ne tolle Arbeit, alle unnötigen Anbauten weg gefräst, zu gespachtelt und lackiert. Der Wolfgang vom www.dellen-service.de hat mir bei dem coolen Job geholfen.
Das Ding hab ich mit coolen Parts von Acros, die eigentlich nicht erhältlich sind, ausgestattet. Die Farbe der Eau Rouge 300 Serie ist eigentlich rot, aber black ist hier in jedem Fall passender. Wie gesagt, der Tacho ist Pflicht…300 eben…
Der MTB Vorbau und Lenker von Sunline waren für mich erste Wahl für n perfektes handling um von ner Ampel zu sprinten bzw. über ne Verkehrsinsel zu shredden…745mm rocks. haha, stop the static speed the rythmn…

Nach unserem Saalbach Trip zum Freeride Festival hatte mein Freund unsere GoPro Aufnahmen zusammen geschnitten und ein wirklich gelungenes Video geschnitten, sehr coole Ding.. 20.000 hits können nicht lügen;)

In Verbindung mit unserem Canyon Katalog Shooting in Cortina sind wir gleich im Anschluss an den Geisskopf/Deggendorf um auf der DH Strecke Bilder für unser FRX zu schießen, hey, seht euch die Farben an. Bunt was?

no images were found

Mehr Bilder gibts hier www.markusgreber.com

Auf der diesjährigen Bike Expo hats mal richtig gerockt… nach 2 Regentagen fand am Sonntag der BIG IN BAVARIA statt.

Man, die Hügel waren wirklich BIG!!! So auch die Tricks der MTBer bzw. BMXer… Ein kleiner spanischer Nachwuchsfahrer front flippte sogar den step down, big props to this little crazy kid.

pics by www.rasoulution.com

Hier die Ergebnisse:

1. Martin Söderström (SWE / NS Bikes)
2. Sam Pilgrim (GBR / Ashton Diamondback)
3. Yannick Granieri (FRA / Commencal)
4. Benny Korthaus (GER / Red Bull)
5. Amir Kabbani (GER / Mongoose)

BMX:
1. Dane Searls (AUS / Unit Clothing)
2. Ben Hennon (GBR / Eastpak)
3. Markus Hampl (GER /Twenty Bikes)

Das neue Ergon 24h Racing Team hat ne tolle Idee gehabt und die werden sie auch umsetzten. Erstmals gibt es einen Ergon Rookie Award… dh. Biker bis 21 Jahre können sich und ihren spot unter Ergon Rookie Award vorstellen und evtl. einen tollen support gewinnen.

Yeah, so wirds gemacht, sehr positiv nach all den Schließungen…

Oh, und gleich weiter zum kommenden Trailmaster. Der Enduro Event schlecht hin… chillige Stages, lots of flow, super Leute und ne wahnsinns Location.
Checkt doch mal den Link zum Trailmaster.

Einer der größten Highlights der Saison ist das “Canyon Oakley Freeride Camp” in Leogang. Auch dieses Jahr wurde alles getoppt. Tolle Orga von Rob und Alps. Pros wie Cedric, Andi Wittmann und Timo Pritzel waren da… Sogar Mr. Spank war zu Besuch…;) Und jetzt kommts, 101 Kinder waren zum ersten mal hier in Leogang….unglaublich. wenn Ihr jetzt denkt da leidet doch die Qualität seht Euch einfach die Bilder an, u’ll love it!!!
Danke auch an Schwalbe und Ergon für die tollen Sachpreise!!!

Mehr zum Camp im Blog-Eintrag von Rob

So, und zu guter letzt bin ich jetzt erstmal raus, leider. Vielleicht für ein 2 Wochen oder so. Weder beim Biken noch bei irgendwelchen Action Stunts, nein, beim Fussball spielen mit den Kids im Jugendcamp haben sich nach einem Ausrutscher, natürlich Barfuß, meine Bänder im linken Fuß verabschiedet, naja, Shit happens. Erst nicht gemerkt, schön weiter gefahren wars jetzt so voll gelaufen das nichts mehr ging.
So, meinte der Arzt, erstmal Liegeschiene und Krücken, haha, was geht den eigentlich ab? Naja, dann bin ich mit meinem Liegegipsbein erstmal heimgeradelt, weil Autofahren ging ja nicht;)))

no images were found

Thumbs up,
Tibor

Tibors News

Montag, Juni 21st, 2010

Hey,

hier meine News der letzten Wochen!!!

Ich war mit Harald Philipp, Andi Wittmann und dem bekannten Action-Fotograf Markus Greber in den Dolomiten. Der Grund unserer Reise war der Regen der uns so auf die Stimmung schlug, dass wir – nachdem der Wetterfrosch sein “Go” gegeben hat – losfuhren um die Lage in den Dolomiten zu checken. Wir hatten zwei richtig gute Shooting-Tage die aber alle unterhalb der 1500m Grenze lagen. Die noch immer nicht komplett abgetauten Schneefelder und teils kalte Winde machten die Sonnenstrahlen, die wir einfingen, zu unserem Highlight. Enjoy the pictures.

Ich hab euch ja schon gesagt, dass ich von den Canyon Riding Lessons beim Dirtmasters in Winterberg noch ein paar Bilder nachliefern werde. Check it out!!!

Noch mehr Pics des gesamten Events gibt’s im Canyon Live Erleben Blog.

Auf der bekannten Site www.declinemagazine.com wird das Revier rund um Livigno/Italien vorgestellt. Sowohl für Bikepark-Enthusiasten als auch für Singletrail-Liebhaber ist hier alles geboten.

Der Fotograf Daniel Roos, ein bekannter in der Szene und guter Kumpel der Gravity-Kommune, macht gerade ‘ne funny Pic-Serie. Hier meine Teil zur Galerie;)

Im Mai war ich mit meinen Jungs beim Downhillen und Freeriden im Bikepark am Geisskopf. Man – das war und ist immer Spaß. Checkt doch mal unser Video aus!!! Alles mit der GoPro HD gefilmt. 9000 hits in einer Woche können nicht lügen;) Ein dickes Dankeschön an Se Bird.

Das Bikefestival in Willingen hatte es mal wieder in sich. So viele Events gab’s noch nie auf ‘nem Festival. Die DH Jungs haben den König des “Wheels of Speed” gekührt. Die 4X Europameisterschaft war auf der Willinger Worlcup Strecke mit megaspannender Action, Timo Pritzel lud zum “Scott On Air” Dirt Contest den ich auch mit ein paar Kollegen judgete. Unser neuer Canyon Fahrer Christian Mallmann hatte ‘nen richtig guten run und wurde 6!!! Sehr gutes Ergebnis bei dem erstklassigen Fahrerfeld.

Ich hab mich mal um ein Canyon FRX gekümmert und Ihm ein wenig Farbe verliehen. Wie ich finde sehr gelungen, oder was meint Ihr?

Rot und Blau dem Kasperl sei Frau eben;)))

So, ich muss jetzt aufs Bike,

keep on rockin,

Tibor