Archive for the ‘Mountain Heroes’ Category

Touren mit den Mountain Heroes und der TRAIL-SCHOOL beim Bike Festival Garda Trentino

Mittwoch, April 28th, 2010

Autor Mountain HeroesZwei unserer Mountainbike-Helden und die TRAIL-SCHOOL powered by X-ACES.com haben sich zusammengefunden und bieten beim Sympatex BIKE Festival Garda Trentino geführte Shuttle-Touren für Enduro- und Freeride-Biker an. Zwar werden die Strecken vorab nicht bekannt gegeben aber soviel sei jetzt schon verraten: Die Teilnehmer dürfen sich auf schöne Singletrails der Schwierigkeit S2 bis S3 und etwa zwei Stunden Abfahrtsvergnügen freuen.

Geführt werden die Touren von den Mountain Heroes Johannes Rief und Fabian Haug –
auch Guide bei der TRAIL-SCHOOL und Mitarbeiter von X-ACES.com. Von Seiten der TRAIL-SCHOOL vom ehemaligen Deutschen Trial Master Vossy Gardoni und Marc Kroner. Natürlich stehen die Guides bei Fragen tatkräftig zur Seite und geben den ein oder anderen Fahrtechniktipp.

mountain-heroes_trailschool

Anmeldung: Mountain Heroes Stand E5 direkt vor dem Expo Office

Treffpunkt: jeweils eine halbe Stunde vor Beginn der Tour am Mountain Heroes Stand E5

Touren
Freitag, 30.04.2010: 11:00, 13:00, 15:00, 17:00
Samstag, 01.05.2010: 10:30, 12:30, 14:30, 16:30
Sonntag, 02.05.2010: 10:00, 12:00, 13:30, 15:00

Dauer: ca. 3 h
Preis: 20,- EUR pro Tour

Die Mountain Heroes und die TRAIL-SCHOOL freuen sich auf viele Besucher und erlebnisreiche Touren mit den Teilnehmern.

Unsere Mountainbiker überzeugten beim Frühjahrsklassiker Münsingen und Bayernliga München

Montag, April 19th, 2010

Autor Mountain HeroesBundesliga Frühjahrsklassiker in Münsingen

Drei unserer Heroes standen am Wochenende beim Frühjahrsklassiker in Münsingen am Start, während David Voll im „Norden“, in Gilserberg, unser neues Trikot präsentierte.

Katrin Neumann stand bereits am Samstag an der Startlinie des Marathons – 850 hm verteilt auf 44km galt es zu bewältigen. Ausnahmsweise war sogar einmal die Sonne mit von der Partie, so dass man nicht mit einer Schlammpackung und Dauerregen, wie in den letzten Jahren, rechnen musste. Für Katrin sollte es der erste Formtest der Saison werden, dementsprechend entspannt sah sie dem Start entgegen, hatten doch viele ihrer Konkurrenten bereits einige Rennbelastungen hinter sich.

Katrin Neumann wird ausgezeichnete 6. und 2. in ihrer Altersklasse

Katrin kam beim Start leider nicht gut weg und befand sich zunächst ungefähr auf dem zehnten Platz. Dann konnte sie sich aber kontinuierlich bis auf Rang 5 vorarbeiten. Als aber bereits nach 1,5 Std. die ersten Krämpfe einsetzten, musste sie etwas rausnehmen, wodurch Susanne Litscher wieder aufschließen konnte. Ihrer Attacke hatte sie dann nichts mehr entgegen zu setzen und landete am Ende auf dem sechsten Gesamtrang. In der Alterklasse bedeutete das aber sogar den zweiten Platz.

Ergebnisse Marathon Damen
1. Pia Sundstedt
2. Birgit Söllner
3. Katrin Schwing
4. Anna Baylis-Scheiderbauer
5. Susanne Litscher
6. Katrin Neumann

Am Sonntag waren dann Chiara und Sarah am Zuge. Sarah biss sich direkt nach dem Start auf dem sechsten Platz fest. In der dritten der fünf zu fahrenden Runden konnte sie auf Vanessa Mosch aufschließen und von da ab entbrannte ein Kampf zwischen der Haibikefahrerin und Sarah.

Sarah Bosch wird in der U23 Wertung zweitbeste Deutsche

Am Ende konnte sich Sarah mit zwei Sekunden Vorsprung auf den fünften Platz der U23-Wertung schieben und war damit hinter Mona Eiberweiser zweitbeste Deutsche. Für Chiara verlief das Rennen leider nicht ganz nach Wunsch, sie stieg am Ende enttäuscht aus.

Ergebnisse Cross Country Damen U23

1. Alexandra Engen
2. Rozanne Slik
3. Anne Terpstra
4. Mona Eiberweiser
5. Sarah Bosch

Bayernliga in München

Camilla Kranzusch fuhr statt Münsingen das Sichtungsrennen der Bayernliga in München. Die Strecke im Olympiapark lag Camilla sehr gut, es war eine sehr abwechslungsreiche Strecke auf der sie letztendlich sogar den Sieg errang. Camilla wäre lieber in Münsingen gestartet, da dort doch ein paar bessere Gegner gewesen sind. Die Entscheidung viel für München, da es sich um einen Bayern-Liga-Lauf zwecks Kaderbildung “Bayernkader 2011″handelte. Am kommenden Wochenende findet das zweite Teamtreffen der Mountain Heroes Biker statt – im Allgäu treffen sich die XC, Marathon und Freeride Biker zu einem gemeinsamen Wochenende mit Fotoshooting.

Mountain Heroes: XC-Nachwuchs beim Saisonstart im schweizerischen Buchs erfolgreich

Mittwoch, März 31st, 2010

Autor Mountain HeroesEine Woche nach dem guten Auftakt der Marathon Abteilung legte an diesem Wochenende der XC Nachwuchs nach. Am Wochenende stand für Camilla Kranzusch und Chiara Eberle der Racer Bikes Cup im schweizerischen Buchs auf dem Programm. Der Racer Bike Cup ist die Schweizer Bundesliga und bietet gerade in Buchs als Frühjahrsklassiker immer eine europäische Top-Besetzung.

Camilla Kranzusch fährt überraschend auf´s Podium

Camilla musste schon am Samstag ran und fuhr auf ihrem Canyon Bike, für alle ein wenig überraschend, auf den zweiten Platz. Überraschend deswegen, da sie bisher kaum intensive Einheiten trainiert hat und nach den vielen Grundlageneinheiten die Rennhärte normalerweise noch ein wenig fehlt.
Sie behauptete sich gegen eine starke, internationale Konkurrenz und gehört zudem noch dem jüngeren Jahrgang an.

Der Rundkurs mit 4,1 km und 200 Höhenmeter musste 3 mal durchfahren werden. Camilla: “So ein hartes Rennen bin ich noch nie gefahren.” Als beste Deutsche fuhr sie ungefährdet aufs Treppchen. Dies wurde komplettiert durch die Siegerin Andrea Waldis und die Drittplatzierte Lea Burki.

Chiara rundet das Ergebnis der Heroes ab

Chiaras Start erfolgte kurz nach dem Damenstart am Sonntag. Auch hier war eine sehr starke Konkurrenz auf der Rennstrecke, viele aus der deutschen Nationalmannschaft nutzten dieses Rennen als Vorbereitung auf die deutsche Bundesliga. Chiara belegte am Ende den 9. Platz und konnte somit als viertbeste Deutsche vollkommen überzeugen! Eine super Motivation für den Bundesligaauftakt in Münsingen, welches gleichzeitig ihr Heimrennen ist.

Juniorinnen

1. Jolanda Neff / CH
2. Johanna Techt / D
3. Helen Grobert / D

9. Chiara Eberle / D . Mountain Heroes

camilla

Jugend weiblich

1. Andrea Waldis / CH
2. Camilla Kranzusch / D. Mountain Heroes
3. Burki Lea / CH

Wir freuen uns auf Kommendes :-)
Wir sehen uns spätestens als Aussteller beim Canyon GranFondo am 10. April in Koblenz oder beim Bike Festival Garda Trentino vom 30.04. – 02.05.2010

Eure Mountain Heroes

Sehr guter Saisonauftakt der Mountain Heroes Mountainbiker

Montag, März 22nd, 2010

Autor Mountain HeroesWährend der Großteil unserer Heroes noch an seiner Form feilt oder noch den Schnee genießt, ist ein Teil unserer Mountainbiker bereits topfit. Stefanie Hadraschek und Martin Jochem flüchteten vor den hiesigen Temperaturen und verbrachten einige Tage im Warmen auf Gran Canaria.

Trotz intensiver Trainingseinheiten entschlossen sie sich am Ende ihres Trainingslagers
noch die Langdistanz des Gran Canaria Marathons unter die Stollen und ihrem neuen CANYON Lux MR zu nehmen – und das mit vollem Erfolg! Zwar musste die ursprüngliche Strecke aufgrund der Unwetter im Februar abgeändert werden, einfacher wurde sie dadurch aber nicht.

Martin lag lange Zeit auf Rang 8, musste jedoch, nach einem schweren Sturz in einem Bachbett,
noch 2 Fahrer ziehen lassen. Zum Glück ist ihm nichts Schlimmeres passiert, der Uvex Helm
hat ganze Arbeit geleistet. So beendete er das Rennen schließlich auf dem 10. Platz.
Gewonnen hat Moorlag vor Strobel und Eikeset.

Steffi fuhr sogar in absolut souveräner Manier aufs Treppchen!
Sie musste sich nur der der letzt jährigen Marathon WM Achten, Milena Landtwing, geschlagen geben.

no images were found

Ergebnisse Marathon Extrem

1. Henk-Jaap Moorlag 3:05:09 Rabo-Giant Offroad Team
2. Andreas Strobel 3:09:09 VAUDE Simplon
3. Otto Eikeset 3:13:59 Sykkelkomponenter.no/Fana IL

1. Milena Landtwing 3:46:27 Team Rothaus-Cube
2. Stefanie Hadraschek 3:54:13 Mountain Heroes
3. Silke Keinath 4:07:43 Corratec World Team

Wir freuen uns auf Kommendes :-)
Wir sehen uns spätestens als Aussteller beim
Canyon GranFondo 2010 – Canyon wird 25 am 10.04.2010
oder beim Bike Festival Garda Trentino vom 30.04. – 02.05.2010

Eure Mountain Heroes


Mehr über die beiden und die Mountain Heroes unter:
http://www.mountain-heroes.com/home.html

Mountain Heroes beim ersten Materialtest

Samstag, Februar 20th, 2010

Autor Mountain HeroesLiebe Canyon Fans, liebe Heroes Fans,

2010 bekommen die Heroes von Canyon durch die Mountain Heroes Verstärkung. Wir sind ein Bergsportteam, das seinen Sport liebt und diesen im Einklang mit der Natur betreibt. Näheres dazu erfahrt ihr in den kommenden Monaten.
Die aktuellen Heroes kommen aus dem Bikelager und sind Spezialisten in den Bereichen Cross Country, Marathon und Freeride.

Aktuell befindet sich ein Teil des Teams mit dem Kader des Bayerischen Radsportverbandes auf Gran Canaria im Trainingslager, was unter der Leitung von Karlheinz Buhl, unserem sportlichen Leiter, stattfindet.

no images were found

Katrin Neumann, Sarah Bosch, Camilla Kranzusch, Michael Fülle und Jasmin Rauscher nutzten die ersten langen Ausdauereinheiten um sich an das neue Material zu gewöhnen. Aufgrund der starken Regenfälle mussten die Einheiten bisher leider fast ausschließlich auf Asphalt stattfinden, da Erdrutsche und Überflutungen die meisten Trails unfahrbar machen. Die Wetterprognose verspricht allerdings Besserung und so werden sich das Grand Canyon CF und das Lux MR bald in ihrem Element wieder finden.
Auf dem Programm steht besonders die Verbesserung der Grundlagenausdauer gespickt mit einigen Kraftausdauereinheiten oder Sprints. Natürlich wird auch die Technik auf den tollen Trails verbessert. Aber auch die Erholung darf nicht zu kurz kommen und so gibt es ausgedehnte Shoppingtouren oder Regenerationsnachmittage am Pool um den „Radlerstreifen“ entgegen zu wirken.
Jetzt hoffen die Sportler und natürlich auch ich nur noch auf ein bisschen weniger Wind und trockene Trails!

Beste Grüße von Gran Canaria

Euer Mario