Boris Stein zum „Aufsteiger des Jahres“ bei den triathlon-Awards 2013 gekürt

Die Triathlon Community hat abgestimmt – und unser Canyon Hero Boris Stein hat gewonnen. Der 29-Jährige ist der „Aufsteiger des Jahres 2013“. Im Juni verteidigte er seinen Titel als Deutscher Meister auf der Mitteldistanz im Kraichgau. Doch damit nicht genug: im September bestritt der Rheinland-Pfälzer auf seinem Speedmax CF seinen ersten Langdistanz-Ironman in Lake Tahoe, USA, und wurde prompt Achter.

Boris Stein mit seinem Speedmax CF / Foto: privat

Mehr über Boris findet Ihr auf seiner Website

Im Oktober und November waren die Leser des triathlon Magazins und tri-mag.de zur jährlichen Abstimmung aufgefordert. Ca. 25.000 Triathlon-Freunde sind dem Aufruf gefolgt und am vergangenen Sonntag durfte Boris dann die Trophäe in der Neuen Stadthalle Langen bei der „Triathlonparty des Jahres“ in Empfang nehmen.

Wir gratulieren Boris ganz herzlich zu dieser tollen Auszeichnung und freuen uns auf eine erfolgreiche Saison 2014!

Sag uns Deine Meinung

Kommentare