Valverde gewinnt zum dritten Mal die Vuelta a Andalucia

Alejandro Valverde wins Stage 1 Vuelta a Andalucía / Photo: Movistar Team

Die Erfolgsgeschichte von Canyon und dem Movistar Team geht weiter. Alejandro Valverde siegt bei der Vuelta a Andalucia. Und das zum dritten Mal in Folge – Rekord!

Der Spanier schrieb mit seinem Gesamtsieg inklusive drei Etappensiegen Geschichte, denn er krönte sich zum ersten Fahrer, dem dieses Kunststück bei der Rundfahrt im Süden Spaniens drei Mal nacheinander gelang.

Alejandro Valverde in the leader's jersey at Vuelta a Andalucía / Photo: Movistar Team

Damit schraubte Valverde die Anzahl der Saisonerfolge des Movistar Teams auf sieben und machte damit den besten Saisonstart des spanischen Spitzenteams seit vier Jahren perfekt.

“Diese Woche hätte nicht besser laufen können – einfach unglaublich. Drei Etappensiege, der Gesamtsieg, und besonders der Fakt, dass ich mich auf meinem Rad richtig wohl gefühlt habe. So kann es weitergehen”, sagte Valverde nach seinem Triumph.

Profisport bei Canyon

Sag uns Deine Meinung

Kommentare