Die Canyon Young Heroes stellen sich vor: Joshua Stritzinger

Hallo zusammen,

ich bin Joshua Stritzinger, 15 Jahre alt, Schüler der 10. Klasse des Eduard-Spranger-Gymnasiums in Landau/Pfalz und mit vollem Herzen Radsportler. Mein Heimatverein ist der RC Silber Pils Bellheim. Zum ersten Mal wurde ich auf die Young Heroes im Mai 2009 bei einem Rennen in Karbach aufmerksam und von diesem Zeitpunkt an war es mein größter Wunsch, für dieses Team fahren zu dürfen. Also habe ich mich kurzerhand bei Canyon beworben. Im Januar 2010 erhielt ich dann die Nachricht, dass ich den Sprung ins Team geschafft habe. Den Moment, als ich diese Nachricht erhalten habe, werde ich nie vergessen. Für mich war es der emotionalste Moment in meinem bisherigen Sportlerleben.

Joshua Stritzinger-2

Das erste Jahr als Young Hero war ein absolut tolles Jahr. Es machte riesigen Spaß mit allen Teammitgliedern zu trainieren und Erik Zabel stand uns bei jedem Rennen, bei dem er anwesend war, mit Rat und Tat zur Seite. Es ist einfach klasse mit solch einem Top-Mann wie Erik fahren zu dürfen.

Auch der Canyon Team-Koordinator Dominic Piquardt hatte immer ein offenes Ohr, wenn es irgendwas zu klären gab. Mein größtes Highlight in diesem Jahr war die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft, für die ich mich direkt bei der Süddeutschen Meisterschaft qualifiziert habe. Des Weiteren war es auch toll den Titel des Südwestmeisters und Landesverbandsmeisters Rheinland-Pfalz im Einzelzeitfahren zu gewinnen.

Joshua Stritzinger-7

Ich bin sehr glücklich darüber, dass ich auch im Jahr 2011 ein Canyon Young Hero sein werde und freue mich sehr, meine Teamkollegen wieder zu treffen. Gespannt bin ich auch auf die neuen Teammitglieder, die ich schon jetzt herzlich willkommen heiße.

Sag uns Deine Meinung

Kommentare