Die Canyon Young Heroes stellen sich vor: Ann-Leonie Wiechmann

Hallo liebe Leser,
ich bin Ann-Leonie Wiechmann. Ich bin 15 Jahre alt und seit 7 Jahren dem Radsport verfallen. Seit 2 Saisons fahre ich für das Canyon Young Heroes Team. Dank Jan Brockhoff bin ich damals auf die Initiative aufmerksam geworden und wollte unbedingt dabei sein. Die Freude, als ich die Zusage von Canyon im Briefkasten fand war übergroß und ich konnte es kaum abwarten, zum ersten Mal auf meinem neuen Rad zu sitzen!
ann-leonie-wiechmann

In meinem ersten Jahr habe ich viele Eindrücke gewinnen können. Alles fing mit einem Top aufgebauten und sehr schönen Rad an, gefolgt von einem aufregenden Wochenende in Italien, wo uns das Team nochmal vorgestellt wurde. Zudem konnte ich dort das erste Mal Erik Zabel persönlich kennenlernen und habe einige sehr gute Tipps und Tricks von ihm erhalten.

Meine persönlichen Highlights 2010 waren eindeutig die Deutschen Meisterschaften, bei denen ich gut vorne mitkämpfen konnte. Es war das erste Mal, dass ich vor einem Rennen Druck verspürt habe und war auch erst davon erlöst, als ich kurz vor dem Ziel als erste die Hände vom Lenker nahm und zum jubeln hoch riss. Außerdem habe ich mich riesig gefreut, dass ich beim Punkte- und Zeitfahren jeweils den 3. Platz machte.

ann-leonie2

Es war eine schöne Zeit. Ich freue mich schon auf 2011 und auf hoffentlich ähnliche Erfolge.

Sag uns Deine Meinung

Kommentare