Die Canyon Young Heroes stellen sich vor: Leon Rohde

Liebe Leser,

mein Name ist Leon Rohde ich bin 15 Jahre alt und gehe auf die Sportschule in Cottbus. Ich kam letztes Jahr zu den Young Heroes werde 2011 meine 2. Saison für Canyon fahren. Zu dem Team bin ich durch andere Fahrer, besonders durch Jan Brockhoff, einem Freund von mir, gekommen.
dsc_1544

Mein erstes Jahr war fantastisch! Sowohl das Kick-Off-Meeting in Imperia, als auch der Einsatz bei den Youngclassics in meiner Heimatstadt Hamburg waren großartig. Und natürlich auch das Rad, das super leicht und steif ist, gefällt mir richtig gut. Die Highlights meiner Saison waren die Deutsche Meisterschaft auf der Straße und auf der Bahn, wo ich beim Madison den 7. und beim Punktefahren den 10. Platz erreichte.

Außerdem habe ich die letzte Sichtung auf der Straße in Hildesheim in Erinnerung, dort wurde ich 6. Einen neuen persönlichen Rekord konnte ich bei der Bahnsichtung Ende des Jahres einfahren: ich gewann das Omnium und verbesserte meine Bestzeit über 1000 Meter auf 2:19 Minuten.

Sag uns Deine Meinung

Kommentare