MTB-Academy räumt Doppelpodium ab

Damit das Team der MTB-Academy in Bestform bleibt, haben sich einige unserer Coaches bei der diesjährigen Deutschen Downhill Meisterschaft vom 22.-24.07. in Bad Wildbad wieder voller Einsatz ins Renngeschehen gestürzt.

Wechselnde Wetterbedingungen von regnerisch bis trocken machten die selektive Strecke zu einem abwechslungsreichen Fahrerlebnis, bei dem unseren Fahrern vollste Konzentration und einwandfreie Bikebeherrschung, gerade auf den feuchten Wurzelpassagen, abverlangt wurden.
In der Elite Klasse war unser Coach Gernot Ruppert vertreten, der aufgrund eines unglücklichen Sturzes auf Platz 17 landete.
Ein Schwächeanfall hielt unseren Academy Master Stefan Herrmann in der Master Klasse auf dem 5. Platz, während sich Markus Bast, mit hervorragender Leistung auf Platz 3 und somit aufs Siegertreppchen, manövrierte. Da staunte Stefan Herrmann nicht schlecht.
Bilder und Infos findet Ihr hier.
Das beste Ergebnis erzielte allerdings die jungste Trainerin der MTB Academy Laura Brethauer, die sich den ersten Platz der Mädels beim Pump Club Rennen auf der BIKE EXPO in München sichern konnte, pump-club.blogspot.com.
Weiter weg vergnügten sich unsere Trainer Guido Tschugg, Daniel Schäfer und André Brosam beim Crankworx Freeride Festival im kanadschen Whistler, die auch dort mit guten Ergebnissen glänzten, crankworx.com.

Wir freuen uns auf die restliche Saison mit tollen Camps in Leogang,
München, und Saalbach.
Noch einmal richtig Sonne tanken könnt Ihr mit uns auf Mallorca, und in La Palma.

Seid dabei!

Sag uns Deine Meinung

Kommentare