tibor’s re/view ::: pre/view ::: four/twozero12

helloooooooo,

…ich hoffe alles fit bei euch!?!?!

Nach ner richtig frischen Zeit in Europa ging’s anfang Mai zum Bike Festival nach Riva… Was für n geiler Auftakt, Berge, Wasser und top Wetter machten den Event mal wieder zum Highlight.
Am Samstag Nacht war mein letzter 4X Nightsprint… Das Race hier in Italien hatte ich geliebt und auch mehrmals gewonnen… Bei unglaublicher Stimmung gemischt mit Blitzlichtgwitter fräst du um die Strecke und gibst einfach alles, und genau aus diesem Grund ist jetzt auch Schluss. Ein toller 8.er Platz in der Quali, und ein immer besser laufendes Race verhalf mir zu einem 5. Platz … Yeah, damit bin ich mehr als Happy, vor allem bei dem Fahrerfeld… a love is never ending … 4X forever …

An den kommenden Tagen gabs richtig was zum testen. Canyon hat in Zusammenarbeit mit Ergon, mich und Stefan Herrmann eingespannt, um die 2012er Bikes und Sättel zu testen… Sehr coole Brione Tour – Sehr nette Leute … freu mich auf nächstes Jahr …

…nicht mal richtig das Auto eingeladen gings auch schon weiter auf meinen Italien Roadtrip… Die schöne Stadt Verona war mein erstes Ziel. Dort konnte ich bei meinem italienischen Freund und Chefredakteur des 365 Magazin’s Francesco übernachten. Am darauf folgenden Tag fuhren wir nach Asolo zu Alpine Stars, dort wurden wir herzlich empfangen und besprachen die Kollektion 2013 die auf der Eurobike vorgestellt wird … A-Stars rockt …

378723_227286924009384_128886790516065_554622_1947112486_n

Tag 2 versprach viel Spass, Sonne und ab aufs bike… In Brescia angekommen fuhren wir auf den heimischen Trails… Man is das cool, stellt euch vor ihr seit in ner großen Stadt, und mittendrin gibt es n Berg mit DH Strecken und Singletrails… Sehr geil. Die Teerstraße nutzen die Freerider zum Shutteln und wirklich viele Rennradfahrer um Höhenmeter zu spulen… Ich habs mir natürlich nicht nehmen lassen den Berg 3 x raufzufahren;) …

photo credit: www.aledilullo.com

am 3. Tag erschuf ….. haha, nix da, ab nach Prato zu Formula… Da war ich noch nie und da hatte ich echt viel Interesse das alles mal zu sehen …
Über ne unglaublich interessante Firmenführung durch den Boss selber hing mir echt die Kinnlade ganz schön tief… Die machen hier wirklich alles selber nur ein minimaler Prozentanteil der Produkte ist zugekauft,  somit sind die Jungs so unabhängig und können alles selber regeln… Extrem Cool – made in italy…

…vom leckeren Mittagessen in Prato gestärkt fuhren Francesco und ich nach Bologna… Jawoll, Marzocchi’s headqaurter…
als ich hier vor 3 Jahren das erste mal war, schiens mir nach normalen italienischem Chaos… Nicht aber dieses mal, Top aufgeräumt und organisiert lief hier alles ab… Sauber sog i…
Mit “Umbo”, der Entwickler der 2014er 888, besprachen wir einige Features… Wie geil wird diese Gabel, unglaublich…

Völlig durch von dem ganzen Input war natürlich ein Besuch bei Lamborghini die nur um die Ecke waren ein Pflichttermin…
Gerade, als ich in mein neues Auto einsteigen wollte, wollte die Security aber nicht so wie ich, schade… dann eben weiter mim Landy…

In München angekommen, ein paar Tage ausgespannt ging mal wieder ne Isar Tour mit Freunden zusammen… Ne Runde an dem auf dem Weg liegenden Pumptrack darf natürlich nicht fehlen… 29er Wallride = good fun

29_wall

Canyon Riding Lessons hieß es am folgenden Wochenende… Wuhuuuuuuuuuu… Viel Spass mit den Kids im Rahmen der Dirtmasters in Winterberg. 3 Tage fuhren wir fast alle Strecken und hatten ausser vereinzelter Bodenproben keine Verletzungen… Danke an die Coaches Lukas, SC Hell und Schlichi … Auch unsere Betreuer haben das Camp top unterstützt … Danke auch an Dajana, Sonja und Chris und vor allem an Canyon.

…gerade ein paar Tage zu Hause Stand der 26Trix in Leogang auf dem Programm … Yeah, so ein fetter Dirtjumpevent und das in einer der coolsten Bikeparks in Europa… CC Bike eingepackt, warme Klamotten und ab nach Österreich…
Bevor es mittags mit dem Training losging nutze ich die Zeit um ein paar Runden zu drehen da leider der Bikepark bedingt durch den IXS DH Cup befarbar war entschied ich mich zum Gipfel zu radeln, back to the top…

gipfel

das eigentliche Highlight war das Finale… ich hab noch nie so ein spannendes Finale judgen müssen und da fehlen mir auch die Worte… schaut euch doch einfach das Video an:

coverage:

Ich freu mich auf das kommende Wochenende: Bike Festival Willingen is on. Seit ihr beim Canyon und Ergon ride dabei? Hier könnt ihr Bikes und Sättel testen… Wir sehen uns…

sektdusche

Dieses Jahr steht wieder der Ispo Bike Brand New Award an … Cool das ich hier wieder in der Jury bin. Wieder mal newest and hottest Stuff auf Herz und Nieren prüfen…I like… alle Gewinner werden auf der Ispo Bike ausstellen…

ispo_award

 

keep on rockin’

 

euer Tibor

Sag uns Deine Meinung

Kommentare