Stefan Herrmann – Godfather of Fahrtechnik

Unser dienstältester Canyon Hero Stefan Herrmann sitzt schon seit vielen Jahren im Sattel und ist ein Garant für Fahrtechnik-Qualität und Wissen rund um das Mountainbike. Er gehört zweifellos zu den erfolgreichsten deutschen Downhillern. Neben dem Downhill-WM-Titel 1996 in der Masters-Klasse und mehreren Deutschen Meistertiteln hat er aber auch auf der BMX-Bahn eine gute Figur abgegeben und stieg 1997 in Frankreich als Zweiter bei der WM in der Klasse 35+ vom Rad und auf das Podest. Eine Überraschung nicht nur für ihn selbst, sondern auch für die geneigte BMX-Gemeinde.

herrmann_fahrtechnik_5

Stefan begann schon früh damit an seiner eigenen Fahrtechnik zu feilen und sich Gedanken darüber zu machen, wie man einem großen Publikum Fahrtechnik verständlich erklärt und weltmeisterlich demonstriert. Nachdem er eine Ausbildung zum Sportlehrer abgeschlossen und jahrelang selbst auf dem Mountainbike Erfahrungen gesammelt hat, war es dann 1997 soweit. Er gründete die erste deutsche Mountainbikeschule – die MTB-Academy. Bei den Veranstaltungen der MTB-Academy vermitteln er und seine Coaches Mountainbike-Fahrtechnik auf höchstem Niveau. In kleinen Gruppen schulen sie effektiv, entspannt und nachhaltig alle relevanten Themen. Von der richtigen Grundposition, über das effektive Bremsen, dem Meistern von Kurven und Spitzkehren bis hin zu Steilstufen und Bunny-Hop.

Die MTB-Academy Camps finden in den schönsten Bike-Revieren Europas statt. Sie haben unterschiedliche Themenschwerpunkte: Touren, Singletrail oder Freeride. Stefan Herrmann und seine Crew führen euch mit Spaß und in einem angenehmen Lernumfeld schrittweise an neue Techniken und Situationen heran. Ihre Camps bringen euch Sicherheit und Spass auf dem Rad für ein ganzes Leben!

Den Namen “Godfather of Fahrtechnik” hat Stefan übrigens von der Flowtrail-Mannschaft in Stromberg verliehen bekommen. Mit ihnen trainiert er oft und gibt sein Wissen gern weiter, um noch mehr Leuten den Spaß am Radfahren nahe zu bringen.
Denn Spaß am Biken hat Stefan allemal. So hat er sich Zuhause in seinem Garten einen eigenen Pumptrack aufgebaut und pflügt mit seinem speziell für diesen Zweck angefertigten Grand Canyon AL in Größe XS und mit sagenhaft leichten 8,6 Kilogramm über den Brechsand.

Also, lasst auch ihr euch vom Fahrspaß anstecken und belegt einen Fahrtechnikkurs bei Stefan’s MTB-Academy . Vielleicht sogar schon vom 28. bis 30. September in Colmar, wenn dort das Canyon Enduro/RideOn Camp stattfindet.
Noch mehr Infos über die MTB-Academy bekommt ihr auf der Website www.mtb-academy.de oder bei Facebook unter www.facebook.com/mtbacademy – liken und Spaß haben.

Sag uns Deine Meinung

Kommentare